Aktuelles

Aktuelles

Roland Weeger leitet künftig das Haus der Katholischen Kirche

Hermann Merkle verabschiedet sich nach neun Jahren

Roland Weeger, der Leiter des Katholischen Bildungswerks in Stuttgart, übernimmt zum 1. Februar zusätzlich die Leitung des Hauses der Katholischen Kirche in der Königstraße. Der 49-jährige Theologe hat sich zum Ziel gesetzt, die Strahlkraft des mitten in der Stuttgarter Innenstadt gelegenen Hauses weiter zu verstärken. „Wir müssen uns als Kirche an diesem Ort  in Diskurse der Stadtgesellschaft einbringen – und zwar auf Augenhöhe, nicht darüber...

mehr

Auch Erwachsene sind als Sternsinger unterwegs

Eine Gruppe der Domgemeinde besucht Ministerien und das Rathaus 

In der Domgemeinde Viele Kinder und Jugendliche tauschen in der ersten Januarwoche ihre Alltagskleider gegen die königlichen Gewänder der Sternsinger. Verkleidet als die Heiligen drei Könige ziehen sie von Haus zu Haus, um Menschen singend Gottes Segen zu bringen und um Geld für Kinderhilfsprojekte zu sammeln. Diesmal aber sind nicht nur Kinder und Jugendliche unter den Sternsingern zu finden. In der Domgemeinde St. Eberhard mach...

mehr

"Wir müssen begründen, was wir mit der Kirchensteuer machen"

Stadtdekanatsrat verabschiedet Haushalt über 48 Millionen Euro

Der Stadtdekanatsrat hat am Dienstagabend den kirchlichen Haushalt mit einem Volumen von insgesamt 48 Millionen Euro verabschiedet. Der Stadtdekan Christian Hermes machte in seiner Haushaltsrede deutlich, wie wichtig es sei, dass die Kirche ihre Talente unter die Menschen,  „auf den Markt und ins Gespräch“ bringe.  Kirche ist „kein Hausbesitzerverein, kein Sozialkonzern und kein frommer Freizeitverein“, stellte Hermes fest. „Wir sin...

mehr

Gerlinde Kretschmann ist zu Gast beim nächsten Talk am Dom

Gerlinde Kretschmann ist der prominente Gast beim nächsten Talk am Dom im neuen Jahr. Der Stadtdekan Christian Hermes wird die Landesmutter, Grundschullehrerin und bekennende Katholiken zur Rolle der Frauen in der katholischen Kirche befragen. Das Gespräch findet am Dienstag, 6. März 2018, um 19 Uhr im Haus der Katholischen Kirche statt. Im folgenden Interview erklärt der Gastgeber und Moderator Christian Hermes, was sich hinter dem Talk am Dom verbirgt und warum auch heikle innerkirchliche Them...

mehr

Neue ökumenische Liederbücher jetzt auf den Friedhöfen

Spendenaktion der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen


Der Vorstand der ACK-Stuttgart hat am 21. November in einer ersten Spendenaktion den Friedhofsämtern der Stadt offiziell das neue Ökumenische Liederbuch zur Bestattung zum allgemeinen Gebrauch übergeben. Es löst die alten Gesangbücher ab, die noch auf zahlreichen Friedhöfen in Stuttgart zu finden sind.

500 Stück wurden angeschafft und vorerst auf einige der Friedhofskirchen und Trauerhallen verteilt. Weitere werden folgen, so dass in übe...

mehr

"Ein Haus für Leib und Seele"

In St. Peter hat die Gemeinde zum Richtfest geladen

Ende März haben die Bauarbeiten für die neue Kirche begonnen, in dieser Woche haben Handwerker, Architekten und die Gemeinde Richtfest in St. Peter auf dem Memberg in Bad Cannstatt gefeiert. Pfarrer Martin Kneer sprach von einem "Leuchtturmprojekt für das Stadtdekanat und die Diözese", der Architekt Stefan Kamm von einem "Haus für Leib und Seele". In gut einem Jahr soll die neue Kirche samt Gemeindezentrum und Kindertagesstätte eingeweiht werd...

mehr

Spirituelles Zentrum als Ort des Auftankens mitten in der Großstadt

2019 soll das Spirituelle Zentrum der katholischen Kirche in Stuttgart eröffnen. Entstehen wird das neue Zentrum in der Kirche St. Fidelis im Stuttgarter Westen, die zu diesem Zweck umgebaut werden soll.  In den Umbau mit eingebunden ist die 96 Jahre alte Maria Schwarz, die zusammen mit ihrem Mann Rudolf im Jahr 1964 den Innenraum von St. Fidelis saniert hat. Jetzt ist die hochbetagte Kölner Architektin wieder an der Umgestaltung der denkmalgeschützten Kirche beteiligt. „Mit dem Spirituellen Zen...

mehr

Abschied mit großem Geläut: die Pallottikirche ist profaniert

Zum letzten Gottesdienst in der Vinzenz-Palotti-Kirche haben nicht nur die Glocken der katholischen, sondern auch der evangelischen Kirchen in Birkach und Plieningen geläutet. Bischof Gebhard Fürst hat die Vinzenz-Pallotti-Kirche in Birkach am vergangenen Sonntag profaniert. Am Ende der Messe ist das Allerheiligste aus dem Tabernakel geholt und das Ewige Licht gelöscht worden. Die 1966 erbaute Pallotti-Kirche soll im Januar abgerissen werden. Baubeginn für das geplante Pallotti-Quartier ist für ...

mehr

Kleinere, aber viel Brötchen backen

Wenn ein Weihbischof, ein Stadtdekan und engagierte Katholiken in die Zukunft schauen

mehr

"Ein katholischer Vorposten hoch über der Stadt"

Die Kirche St. Konrad wird 50 Jahre und die Gemeinde feiert

Als der Priester und Naturwissenschaftler Konrad Miller sein Grundstück und seine Villa in bester Halbhöhenlage für den Neubau einer katholischen Kirche und eines Seniorenheims zur Verfügung stellte, war ihm die Lage und die damit verbundene Symbolik nur allzu bewusst: Es sollte eine Kirche entstehen als Zeichen christlichen Lebens hoch über den Dächern der Stadt. Und es sollte eine weithin sichtbare katholische Kirche werden, die über...

mehr

Treffer 1 bis 10 von 68
<< Erste < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 Nächste > Letzte >>
 
Home
Aktuelles
Gottesdienste
Kirchen- und Kitafinder
Seelsorge
Angebote
Spirituelle Angebote 2018
Veranstaltungen
Aufbrechen |Kirche in der Stadt
Katholisches Stadtdekanat
Stiftung kath. Kirche Stuttgart
Newsletter