Gesamtkirchengemeinde Stuttgart Johannes XXIII.

Ein Papst des Aufbruchs
als Namensgeber

Sie haben sich für einen reformfreudigen Papst als Namensgeber entschieden: Die vier Kirchengemeinden St. Antonius in Hohenheim, Mariä Himmelfahrt in Degerloch, St. Michael in Sillenbuch und St. Thomas Morus in Heumaden. Es ist Johannes XXIII., der für die Gesamtkirchengemeinde mit ihren knapp 14.000 Katholiken auf den Fildern steht: Der Papst, der das Zweite Vatikanische Konzil einberufen und der im übertragenen Sinne die Fenster der Kirche weit geöffnet hat.

Älteste Gemeinde auf den Fildern

Erbaut in den 1920er Jahren ist Mariä Himmelfahrt die älteste katholische Gemeinde auf den Fildern. In Mariä Himmelfahrt entsteht in den nächsten Jahren das Zentrum für Trauerpastoral, das in enger Anbindung an das Hospiz St. Martin liturgische und seelsorgerliche Angebote für Menschen in Trauer machen wird. Die in unmittelbarer Nachbarschaft zum Hospiz gelegene Kirche Mariä Himmelfahrt wird saniert. Ganz in der Nähe wird zudem in der Reutlinger Straße die Kindertagesstätte neu gebaut. Zum Gemeindeleben zählen beispielsweise ein Chor, eine Schola und eine aktive Jugendleiterrunde. Eine Besonderheit ist die langjährige Zusammenarbeit mit der Diözese Masaka in Uganda.

Die Nähe zur Universität ist prägend

Die Gemeinde St. Antonius in Hohenheim ist durch die Nähe zur Universität geprägt. Die Fluktuation in der Gemeinde ist vergleichsweise hoch, da viele Studenten nach Abschluss ihres Studiums wieder wegziehen. Die Nähe zur Uni sorgt aber auch für eine große Internationalität in der Gemeinde. Angesiedelt in St. Antonius ist die Ökumenische Hochschulgemeinde. Ein wesentlicher Bestandteil des Gemeindelebens ist der Eine-Welt-Ausschuss, der sich etwa um den Verkauf von Produkten aus fairem Handel kümmert. Dass sich kirchliches Leben verändert, ist auch in St. Antonius sichtbar: Die Vinzenz-Pallotti-Kirche in Birkach ist abgerissen worden, auf dem Grundstück entsteht ein Quartier mit Wohnungen für Studierende, Flüchtlinge und Familien.

Die höchste Zahl an Kommunionkindern

Die Gemeinde St. Michael in Sillenbuch konnte sich in den vergangenen Jahren regelmäßig über die höchste Zahl an Kommunionkindern freuen. In Sillenbuch leben viele Familien, die Kindergottesdienste sind gut besucht, bei den Ministranten und den Sternsingern fehlt es nicht an Nachwuchs. Auch die ältere Generation ist in der Gemeinde gut aufgehoben. Zum samstäglichen Gottesdienst im Augustinum kommen viele Menschen aus dem Stadtbezirk. Auch eine Bücherei gehört zur Gemeinde. Wichtig für das Selbstverständnis der Gemeinde ist die Kirchenmusik, zu der neben dem klassischen Kirchenchor auch ein Gospel- und ein ökumenischer Kinderchor zählen. Die Gemeindemitglieder sind auch da, wenn es beispielsweise darum geht, mit Spenden die Reinigung der Orgel in St. Michael zu finanzieren.

Eine kleine, aber feine Gemeinde

St. Thomas Morus in Heumaden hat im Jahr 2017 das 50-jährige Weihejubiläum ihrer Kirche gefeiert. Geografisch am Rand von Stuttgart gelegen, ist Thomas Morus die kleinste der vier Fildergemeinden. Als klein, aber fein sehen die Heumadener ihr Gemeindeleben an, zu dem aktive Senioren- und Frauenkreise, eine Ministrantengruppe und ein Jugendausschuss gehören, der in dem sozial stark gemischten Stadtteil regelmäßig zu Freizeitangeboten einlädt. Zur Gemeinde gehört neben der Kindertagesstätte mit der Wilden 13 ein offener Jugendtreff, der auch für viele Migranten eine wichtige Anlaufstelle ist. Zur Internationalität in Heumaden trägt die Französischsprachige Katholische Gemeinde "Paroisse Catholique francophone Sainte Thérèse" bei, zu der französischsprachige Katholiken aus Stuttgart und der Region gehören. Die Beziehungen zwischen der Ortsgemeinde und den französischsprachigen Katholiken ist eng, es gibt gemeinsame Feiern und regelmäßige Treffen.

Stuttgart Johannes XXIII.

Zentrales Pfarrbüro
Mariä Himmelfahrt; Karl-Pfaff-Straße 44; 70597 Stuttgart

Tel.: 0711 25 24 94-20
Fax: 0711 25 24 94-21
E-Mail: mariaehimmelfahrt.degerloch@drs.de

Übersicht der Gottesdienste

25. Okt
Sonntag, 25. Oktober 2020 um 09:30 Uhr Eucharistiefeier

Eucharistiefeier sonntags

St. Thomas Morus
Korianderstraße 34
70619 Stuttgart - Heumaden
25. Okt
Sonntag, 25. Oktober 2020 um 09:30 Uhr Eucharistiefeier

Eucharistiefeier sonntags 09:30 Uhr

Mariä Himmelfahrt
Karl-Pfaff-Straße 50
70597 Stuttgart - Degerloch
25. Okt
Sonntag, 25. Oktober 2020 um 11:00 Uhr Eucharistiefeier

Eucharistiefeier

St. Michael
Kleinhohenheimer Straße 11
70619 Stuttgart - Sillenbuch

Anzahl der Gottesdienstbesucher ist an Sonntagen auf 80 Personen begrenzt. Es ist keine Anmeldung mehr notwendig. Es wird gebeten, sich in Teilnehmerlisten einzutragen damit ggf. Infektionsketten nachverfolgt werden können.

Wir bitten um Beachtung der Abstands- und Hygieneregeln. Vielen Dank.

Stand: 15.09.2020

25. Okt
Sonntag, 25. Oktober 2020 um 11:00 Uhr Eucharistiefeier

Eucharistiefeier sonntags

St. Antonius Hohenheim
Paracelsusstraße 87
70599 Stuttgart - Plieningen
25. Okt
Sonntag, 25. Oktober 2020 um 11:30 Uhr Eucharistiefeier

Eucharistiefeier franz. Gemeinde

Französische Gemeinde in St. Thomas Morus
Korianderstraße 34
70619 Stuttgart - Heumaden
25. Okt
Sonntag, 25. Oktober 2020 um 18:00 Uhr Eucharistiefeier

English Mass

St. Antonius Hohenheim
Paracelsusstraße 87
70599 Stuttgart - Plieningen

Kennen Sie unseren Newsletter?

Wir informieren Sie gerne über unsere aktuellen Themen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.

ANMELDEN