Leben

Kirche als Le­bens­be­glei­ter

Die katholische Kirche ist nicht nur in Glau­bens­fra­gen ein Begleiter, sondern auch in vielen Lebensdingen. Den Familien stehen Kin­der­ta­ges­stät­ten, Fa­mi­li­en­zen­tren und Waldheime offen, den jungen Menschen das Ju­gend­pas­to­ra­le Zentrum. Für Senioren können die Pfle­ge­leis­tun­gen der Sozialstation den Alltag erleichtern. Kul­tur­lieb­ha­ber finden an verschiedenen Orten Kirchenmusik auf hohem Niveau und wer selbst singen möchte, ist in den vielen Chören gut aufgehoben. Und schließlich: Seelsorge begegnet den Menschen an vielen Orten, in Kran­ken­häu­sern, am Flughafen und im Haus der Katholischen Kirche mitten in Stuttgarts Innenstadt.

Aktuelle Veranstaltungen

13. Jun
13. Juni 2018 um 17:00 Uhr - 18:45 Uhr Trauer Senioren Begegnung Hilfen Leben Glaube

"...über den Horizont" - Treff für Trauernde

St. Theresia (im Konferenzraum)
Pirmasenser Straße 8
70499 Stuttgart - Weilimdorf

In einem wohltuenden Ambiente haben Menschen, die einen Angehörigen verloren haben, die Gelegenheit zum gemeinsamen Gespräch und Austausch. In geschützter, angenehmer Gemeinschaft, bei Tee, Brezeln oder Kuchen über den Verlust und den Schmerz, über gemachte Erlebnisse sprechen zu können, ohne viel erklären zu müssen, ist im Kreis von Menschen, die in einer ähnlichen Situation sind, oftmals leichter. Dieser Dialog kann heilsam sein und kann für einige Zeit Trauer und Einsamkeit ein wenig lindern. Die Treffen finden jeden 2. Mittwoch im Monat statt.
Ansprechpartner: Diakon Andreas Wellner, Telefon 0711 801414, diakonwellner@gmail.com

19. Jun
19. Juni 2018 um 15:00 Uhr - 16:30 Uhr Trauer Senioren Leben

Wenn mein Tier mich überlebt. Testamentarische Vorsorge für ein Tier

Haus der Katholischen Kirche
Königstraße 7
70173 Stuttgart - Mitte

Wenn mein Tier mich überlebt - was geschieht dann mit ihm? Dieser Gedanke geht vielen Tierhaltern mit tiefer Besorgnis durch den Kopf.
Berechtigt, denn nicht selten überlebt das Haustier seinen Besitzer. So ist es ein natürlicher Wunsch, für den treuen tierischen Begleiter durch letztwillige Verfügung (insbesondere Testament) gut vorzusorgen. Aber wie ist dies gut und sicher möglich? Notar Gerhard Kemmner, hat viele Jahre Erfahrung in diesem Thema, wird Ihnen Hinweise und Möglichkeiten aufzeigen und Ihre Fragen mit Ihnen diskutieren.


Die Teilnahme ist kostenlos. Der Vortrag beginnt mit einem theologischen Impuls. Anmeldung (bitte mit Kursnummer K-18-1-1314) über das Katholische Bildungswerk Stuttgart unter Tel. 07 11/70 50 600, Email: info@kbw-stuttgart.de,  www.kbw-stuttgart.de

11. Jul
11. Juli 2018 um 17:00 Uhr - 18:45 Uhr Trauer Senioren Begegnung Hilfen Leben Glaube

"...über den Horizont" - Treff für Trauernde

St. Theresia (im Konferenzraum)
Pirmasenser Straße 8
70499 Stuttgart - Weilimdorf

In einem wohltuenden Ambiente haben Menschen, die einen Angehörigen verloren haben, die Gelegenheit zum gemeinsamen Gespräch und Austausch. In geschützter, angenehmer Gemeinschaft, bei Tee, Brezeln oder Kuchen über den Verlust und den Schmerz, über gemachte Erlebnisse sprechen zu können, ohne viel erklären zu müssen, ist im Kreis von Menschen, die in einer ähnlichen Situation sind, oftmals leichter. Dieser Dialog kann heilsam sein und kann für einige Zeit Trauer und Einsamkeit ein wenig lindern. Die Treffen finden jeden 2. Mittwoch im Monat statt.
Ansprechpartner: Diakon Andreas Wellner, Telefon 0711 801414, diakonwellner@gmail.com

08. Aug
08. August 2018 um 17:00 Uhr - 18:45 Uhr Trauer Senioren Begegnung Hilfen Leben Glaube

"...über den Horizont" - Treff für Trauernde

St. Theresia (im Konferenzraum)
Pirmasenser Straße 8
70499 Stuttgart - Weilimdorf

In einem wohltuenden Ambiente haben Menschen, die einen Angehörigen verloren haben, die Gelegenheit zum gemeinsamen Gespräch und Austausch. In geschützter, angenehmer Gemeinschaft, bei Tee, Brezeln oder Kuchen über den Verlust und den Schmerz, über gemachte Erlebnisse sprechen zu können, ohne viel erklären zu müssen, ist im Kreis von Menschen, die in einer ähnlichen Situation sind, oftmals leichter. Dieser Dialog kann heilsam sein und kann für einige Zeit Trauer und Einsamkeit ein wenig lindern. Die Treffen finden jeden 2. Mittwoch im Monat statt.
Ansprechpartner: Diakon Andreas Wellner, Telefon 0711 801414, diakonwellner@gmail.com

12. Sep
12. September 2018 um 17:00 Uhr - 18:45 Uhr Trauer Senioren Begegnung Hilfen Leben Glaube

"...über den Horizont" - Treff für Trauernde

St. Theresia (im Konferenzraum)
Pirmasenser Straße 8
70499 Stuttgart - Weilimdorf

In einem wohltuenden Ambiente haben Menschen, die einen Angehörigen verloren haben, die Gelegenheit zum gemeinsamen Gespräch und Austausch. In geschützter, angenehmer Gemeinschaft, bei Tee, Brezeln oder Kuchen über den Verlust und den Schmerz, über gemachte Erlebnisse sprechen zu können, ohne viel erklären zu müssen, ist im Kreis von Menschen, die in einer ähnlichen Situation sind, oftmals leichter. Dieser Dialog kann heilsam sein und kann für einige Zeit Trauer und Einsamkeit ein wenig lindern. Die Treffen finden jeden 2. Mittwoch im Monat statt.
Ansprechpartner: Diakon Andreas Wellner, Telefon 0711 801414, diakonwellner@gmail.com

10. Okt
10. Oktober 2018 um 17:00 Uhr - 18:45 Uhr Trauer Senioren Begegnung Hilfen Leben Glaube

"...über den Horizont" - Treff für Trauernde

St. Theresia (im Konferenzraum)
Pirmasenser Straße 8
70499 Stuttgart - Weilimdorf

In einem wohltuenden Ambiente haben Menschen, die einen Angehörigen verloren haben, die Gelegenheit zum gemeinsamen Gespräch und Austausch. In geschützter, angenehmer Gemeinschaft, bei Tee, Brezeln oder Kuchen über den Verlust und den Schmerz, über gemachte Erlebnisse sprechen zu können, ohne viel erklären zu müssen, ist im Kreis von Menschen, die in einer ähnlichen Situation sind, oftmals leichter. Dieser Dialog kann heilsam sein und kann für einige Zeit Trauer und Einsamkeit ein wenig lindern. Die Treffen finden jeden 2. Mittwoch im Monat statt.
Ansprechpartner: Diakon Andreas Wellner, Telefon 0711 801414, diakonwellner@gmail.com

Aus dem Journal

Kennen Sie unseren Newsletter?

Wir informieren Sie gerne über unsere aktuellen Themen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.

ANMELDEN