Caritas

Not sehen und handeln:
die Caritas in Stuttgart

Das Revolutionäre, das die Christen am Anfang ausgezeichnet hat, ist Name und Programm geworden: "Caritas", die helfende Nächstenliebe besonderes für die Armen und Schwachen. Als Kirche in der Stadt und für die Stadt gilt es, Not zu sehen und das Richtige zu tun. Diesen Grundauftrag erfüllen viele Ehrenamtliche, Gruppen und Kreise in den katholischen Kir­chen­ge­mein­den und in vielen Or­ga­ni­sa­tio­nen.

Seit 1917 hat sich der Ca­ri­tas­ver­band für Stuttgart, getragen von den Stuttgarter Kir­chen­ge­mein­den, zum größten freien Wohl­fahrts­ver­band in der Lan­des­haupt­stadt entwickelt. Mehr als hundert Einrichtungen und Dienste von der Altenhilfe, über Arbeit, Armut, Woh­nungs­lo­sig­keit, Schulden, Be­hin­der­ten­hil­fe, Jugend- und Familienhilfe, Migration und Integration bis zu Sucht und So­zi­al­psych­ia­tri­schen Hilfen gehören zum Ca­ri­tas­ver­band. Mit seinen 1.700 Mitarbeitern ist die Caritas zudem einer der größten Arbeitgeber im sozialen Bereich. Zu seiner Unterstützung und nachhaltigen Finanzierung wurde 1999 die Caritas Stiftung Stuttgart gegründet.

Caritasverband Stuttgart

Zentrale Verwaltung
Strombergstraße 11
70188 Stuttgart

Tel.: 0711 2809-0

Kennen Sie unseren Newsletter?

Wir informieren Sie gerne über unsere aktuellen Themen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.

ANMELDEN