Jugendkirche startet

Einladung nicht nur zum Abendlob mit Abendbrot

St. Nikolaus soll zur Jugend- und Gemeindekirche werden. Das Gotteshaus im Stuttgarter Osten wird nach den Bedürfnissen der Jugendlichen und der Gemeinde umgebaut. Bevor sich Architekten an die Planung machen, werden die Jugendlichen, aber auch die Gemeindemitglieder vom 14. September bis zum 1. November mit dem Raum experimentieren. In den sieben Wochen sind junge Menschen zum Abendlob mit Abendbrot, zu Workshoptagen im Kirchenraum, zum Filmgottesdienst und zur Atelier-Kirche eingeladen. Die Eröffnung der vorläufigen Jugendkirche wird am Samstag, 14. September, um 17 Uhr mit einem Gottesdienst und einem Fest vor der Kirche St. Nikolaus (Werastraße 120) begangen.

Lukas Rühle engagiert sich für die katholische Jugendkirche in St. Nikolaus.

Kennen Sie unseren Newsletter?

Wir informieren Sie gerne über unsere aktuellen Themen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.

ANMELDEN