Altarweihe und Eröffnung

Ein Ort des Dialogs mit den Menschen der Stadt

Mehr als 350 Menschen haben am zweiten Advent die Altarweihe und die Eröffnung des Spirituellen Zentrums station s in der Kirche St. Fidelis miterlebt. Bischof Gebhard Fürst salbte den Altar und zündete die fünf Kerzen an, die die Wundmale Jesu symbolisieren. Nach dem Gottesdienst gab es viele lobende Worte von Kultusministerin Susanne Eisenmann für den Mut der Kirche, einen solchen neuen und offenen Ort in Stuttgart geschaffen zu haben.

Der leitende Pfarrer Werner Laub und Bischof Gebhard Fürst bei der Altarweihe in St. Fidelis.

Kennen Sie unseren Newsletter?

Wir informieren Sie gerne über unsere aktuellen Themen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.

ANMELDEN