St. Peter

In Bad Cannstatt weiht der Bischof eine neue Kirche

Beim Abschiedsgottesdienst in der alten Kirche St. Peter im Mai 2016 sind Tränen geflossen, bei der Weihe der neuen Kirche an diesem zweiten Advent hat sich auch das ein oder andere Gemeindemitglied eine Träne aus dem Augenwinkel gewischt. Diesmal aber waren es Tränen der Freude. Bevor die Besucher die Kirche betraten, klopfte Bischof Gebhard Fürst mit seinem Stab an die Türe. Mit diesem schönen Ritual begann die Kirchenweihe auf dem Memberg.

Kennen Sie unseren Newsletter?

Wir informieren Sie gerne über unsere aktuellen Themen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.

ANMELDEN