Interview

In der Jugendkirche ist viel Raum für Experimente

St. Nikolaus soll zur Jugend- und Gemeindekirche werden. Das Gotteshaus im Stuttgarter Osten wird nach den Bedürfnissen der Jugendlichen und der Gemeinde umgebaut. Bevor sich Architekten an die Planung machen, dürfen die Jugendlichen, aber auch die Gemeindemitglieder noch einmal sieben Wochen lang bis 1. November mit dem Raum experimentieren. Der Jugendpfarrer und Pater Jörg Widmann und Franz Lauth, der gewählte Vorsitzende des Kirchengemeinderats, erklären, was in dieser Erprobungsphase passiert, wie Jugendliche ihren Glauben leben und warum eine Jugendkirche wichtig ist.

Kennen Sie unseren Newsletter?

Wir informieren Sie gerne über unsere aktuellen Themen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.

ANMELDEN