Wohnen und Mieten

Von der Mietwohnung bis
zum betreuten Wohnen 

Die katholische Kirche bietet in begrenztem Umfang auch Mietwohnungen an. Diese stehen natürlich in erster Linie den kirchlichen Mitarbeitern zur Verfügung, werden aber auch auf dem offenen Wohnungsmarkt angeboten. Die Wohnungsgröße variiert von Einzimmerapartments bis zu Vierzimmerwohnungen, die sich auf alle zwölf Gesamtkirchengemeinden und damit über das gesamte Stadtgebiet von Stuttgart verteilen.

Betreutes Wohnen für Senioren

Zu den Besonderheiten gehören fünf  Wohnanlagen für betreutes Wohnen für Senioren in der Finkenstraße und Am Lehenweg im Süden, im Bischof-Moser-Haus in der Innenstadt sowie Am Kräherwald und in der Oberen Paulusstraße im Westen. Die Senioren können ihr Leben dort selbstständig gestalten. Wenn sie doch irgendwann Unterstützung brauchen, so kann diese nach Bedarf durch eine enge Kooperation mit der Sozialstation eingerichtet werden. Bei der Organisation und Planung der Hilfen werden die Senioren von einer Fachkraft der Caritas Stuttgart unterstützt.

Mehr dazu

Zimmer für Studenten in Botnang

Auch für jüngere Menschen gibt es ein spezielles Angebot: das Eugen-Bolz-Studentenwohnhaus mit 53 Zimmern in der Belaustraße in Botnang. Die Studierenden haben dort ihr eigenes Zimmer, teilen sich aber in einer Art Wohngemeinschaft  Küche und Gemeinschaftsraum. Alle Zimmer im Studentenwohnheim sind möbliert.

Kontakt Wohnen Senioren

Marie-Theres Warnecke
Katholisches Stadtdekanat
Verwaltungszentrum

Tel.: 0711 70 50-774
E-Mail: marie-theres.warnecke@vzs.drs.de

Kontakt Wohnen Studenten

Silvana Carapina
Katholisches Stadtdekanat
Verwaltungszentrum

Tel.: 0711 70 50-772
E-Mail: silvana.carapina@vzs.drs.de

Kennen Sie unseren Newsletter?

Wir informieren Sie gerne über unsere aktuellen Themen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.

ANMELDEN