Job Details

Kirchenmusiker/in (w/m/d) St. Hedwig & Ulrich

Die Katholische Gesamtkirchengemeinde St. Hedwig und Ulrich sucht zum 01.08.2022 eine/n Kirchenmusiker/in (w/m/d), als Organist/in und Chorleiter/in, unbefristet in Teilzeit mit 50 % (19,75 Wochenstunden). Die Chorleitung umfasst den Kirchenchor, einen Kinderchor und eine Männerschola.

Zur Gesamtkirchengemeinde

Ihre Verantwortungsbereiche

  • Organistendienst an Sonn- und Feiertagen
  • Chorleitungsdienst für den Kirchenchor mit jährlich ca. vier Auftritten
  • Chorleitungsdienst für den Kinderchor mit jährich ca. vier Auftritten
  • Chorleitungsdienst für die Männerschola mit jährlich ca. vier Auftritten
  • Kantorensschulung

Ihre Erfahrung/Fähigkeiten

  • Qualifikation als B-Kirchenmusiker oder die künstlerische Prüfung für das Lehramt an Gymnasien oder eine vergeleichbare Qualifikation. Gerne auch noch in der Ausbildung.
  • Bereitschaft der Integration der künstlerischen Kompetenzen in das Gemeindeleben
  • Eine Persönlichkeit mit pädagogischem und organisatorischem Geschick
  • Gute Kooperation mit dem Pastoralteam, den Gremien und den Kantoren der Kirchengemeinden
  • Eigeninitiative und Zuverlässigkeit
  • Eine langfristige Bindung ist erwünscht
  • Zugehörigkeit zur Katholischen Kirche oder einer Gemeinschaft oder Kirche der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) 

Ihre Vorteile

  • Eine musikalisch aufgeschlossene Kirchengemeinde
  • Eine tarifliche Vergütung nach der Arbeitsvertragsordnung der Diözese Rottenburg-Stuttgart (AVO-DRS) mit den im öffentlichen Dienst üblichen und zusätzlichen familienfreundlichen Bestandteilen
  • Bei Bedarf Hilfe bei der Wohnungsvermittlung
  • Zuschuss zum WS-Firmenabo 

Jetzt bewerben

Bewerbungsschluss: 30.06.2022

Nutzen Sie die Chance und gestalten Sie Ihre Zukunft neu.
Bitte geben Sie die Referenz-ID der offenen Stelle an.

Referenz-ID: VZ-KIMU GKG 11

Per E-Mail Bewerben

Bewerbung Kontakt

  • Katholische Gesamtkirchengemeinde St Hedwig & Ulrich
  • Doris Waibel
    • Lieschingstraße 44
    • 70567 Stuttgart
  • doris.waibel@vzs.drs.de

*Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eigenstellt

*Ihre Bewerbung bevorzugen wir elektronisch; Bewerbungsunterlagen in Papier bitte nur als Kopie

Kennen Sie unseren Newsletter?

Wir informieren Sie gerne über unsere aktuellen Themen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.

ANMELDEN