Umbau im Haus der Katholischen Kirche

Das HdKK ist für zwei Wochen geschlossen

Das Hochland-Café hat sich aus dem Haus der Katholischen Kirche verabschiedet. Im März eröffnet mit dem atrium 7 ein neues Café, in dem auch Bücher, Taschen und Klosterwaren angeboten werden. Vor dem Einzug sind Umbauten im Erdgeschoss erforderlich. Deshalb bleibt das HdKK vom 4. bis 18. Februar geschlossen. Die Veranstaltungen aber finden wie geplant statt.

Zum Artikel

Wahl

Erstmals eine Frau an der Verwaltungsspitze

Regina Neuhöfer übernimmt im September die Leitung des katholischen Verwaltungszentrums in Stuttgart. Die 45-Jährige wird damit die erste Frau an der Spitze der größten ortskirchlichen Verwaltung im Land sein. Die Mutter von drei Kindern sagt von sich selbst: „Mein Glaube trägt mich sowohl in meinem Berufs- als auch im Privatleben.“

Zum Artikel

Ruf und Rat

„Ich bin die Beschenkte“

Normalerweise bleiben die 60 Ehrenamtlichen, die bei der katholischen Telefonseelsorge Ruf und Rat mitarbeiten, anonym. Sie treten nicht an die Öffentlichkeit. Für eine Kunstausstellung im Rathaus machen einige von ihnen jetzt eine Ausnahme. Brigitte Förschler-Eberhard erzählt von ihrem Engagement bei der Telefonseelsorge und von ihrer Kunst, die ab 18. Februar im Rathaus zu sehen ist.

Zum Artikel

Chörle erhält Bürgerpreis

Singen für einen würdigen Abschied

Die Sängerinnen und Sänger des Stuttgarter Chörle wollen die Toten würdig verabschieden. Sie singen bei Trauerfeiern von Menschen, die keine Angehörigen mehr haben. Das Chörle ist jetzt mit dem Bürgerpreis der Bürgerstiftung Stuttgart ausgezeichnet worden. Die Sänger freuen sich, ein Wehmutstropfen aber bleibt: Das Chörle wird nur noch selten gerufen - trotz vieler angeordneter Bestattungen. 

Zum Artikel

Seelsorge für Menschen mit Behinderungen

„Mein Engel hat uns schon beschützt“

Behinderte junge Menschen haben im Religionsunterricht Engel getont, um eine Ausstellung zu machen. Die himmlichen Wesen sind jetzt in der Kapelle des Robert-Bosch-Krankenhaues zu sehen. Die Engel erzählen immer auch ein klein wenig von den Jugendlichen. Die Ausstellung ist noch bis Ende Februar zu sehen.

Zum Artikel

GLAUBEN

Gott, Glaube, Gottesdienst

Nicht nur an Ostern und Weihnachten: In den katholischen Kirchen in Stuttgart werden an jedem Wochenende gut hundert Gottesdienste gefeiert. Gelebt wird der Glaube aber auch an anderen Orten und auf andere Weise.

GOTTESDIENSTFINDER

LEBEN

Mittendrin im Leben und in der Stadt

Kirche ist in vielen Bereichen des Lebens zu finden. Sie ist mit ihren sozialen, seel­sor­ger­li­chen und kulturellen Angeboten ein Le­bens­be­glei­ter. Mittendrin ist sie auch mit dem Haus der Katholischen Kirche in der Stuttgarter Königstraße.

Leben

KIRCHEN & KITAFINDER

Kirchen und Kitas in Ihrer Nähe

Wenn Sie die Kirche an Ihrem Stuttgarter Wohnort suchen oder eine katholische Kin­der­ta­ges­stät­ten in Ihrem Stadtviertel, hilft Ihnen unser Kita- und Kirchenfinder. Sie finden dort auch andere kirchliche Einrichtungen. 

Kirchen & Kitafinder

Aus dem Journal

Aktuelle Veranstaltungen

17. Feb
Sonntag, 17. Februar 2019 um 00:00 Uhr Sonstiges Begegnung Familie Jugend Kinder Hilfen Leben Glaube

Ausstellung: tonGESTALTen

Robert-Bosch-Krankenhaus (Kapelle des Robert-Bosch-Klinikums)
Auerbachstraße 110
70376 Stuttgart - Bad Cannstatt

Schülerinnen und Schüler der Margarete-Steiff-Schule haben im Religionsunterricht gemeinsam mit Claudia Ebert, Religionslehrerin und Seelsorgerin bei Menschen mit Behinertung, aus Ton Engel gestaltet, die in der Ausstellung gezeigt werden."Fürchte dich nicht!" – dieses Mut machende Bibel-Wort begleitet soll durch das ganze Schuljahr begleiten.

17. Feb
Sonntag, 17. Februar 2019 um 09:00 Uhr - 12:00 Uhr Sonstiges Bildung Begegnung Leben Glaube

"Ehrenamt verbindet"

St. Josef Feuerbach
Oswald-Hesse-Straße 76
70469 Stuttgart - Feuerbach

Eine nach Innen beteiligungsstarke und nach Außen entdeckungsfreudige "Kirche der Nachfolge" ist ein Merkmal einer zukunftsfähigen Ehrenamtsentwicklung.

Referentin: Gabriele Denner

 

9 Uhr Brunch, 9.45 Uhr Impulsvortrag und Gespräch , 11 Uhr Eucharistiefeier mit Predigt des Gastes

17. Feb
Sonntag, 17. Februar 2019 um 09:00 Uhr - 17:00 Uhr Sonstiges Musik Begegnung Familie Glaube Ehevorbereitung

Valentinswoche ♥&♥: Beziehungscoaching für Paare am Beginn ihrer Beziehung

Haus der Katholischen Kirche
Königstraße 7
70173 Stuttgart - Mitte

EPL – Ein Partnerschaftliches Lernprogramm

Wir verstehen uns! – Bewusst machen, was Verständnis fördert.

Ich kann mit dir reden, auch wenn ich sauer bin! – Gefühle offen aussprechen.

Wir kommen einen Schritt weiter! – Meinungsverschiedenheiten lösen.

Das wünsche ich mir in unserer Beziehung! – Erwartungen aussprechen.

So stelle ich mir unsere erotische Beziehung vor! – Sich über Intimität und Sexualität austauschen.

Das trägt mich und uns! – Über Wertvorstellungen und Glauben reden.

Referenten:

Hildegard Koppenborg, Dipl. Psychologin, Dipl. Theologin, EPL-Trainerin

Hans-Jürgen Winkler, Gemeindereferent, Paar-Trainer (KEK / EPL)

Teilnahmegebühr: 210,00 € pro Paar

Anmeldung beim Kath. Bildungswerk Stuttgart, Telefon 0711/70 50 600, info@kbw-stuttgart.de

Alle Veranstaltungen der Valentinswoche

17. Feb
Sonntag, 17. Februar 2019 um 19:00 Uhr Sonstiges Musik Begegnung Familie Glaube Ehevorbereitung

Valentinswoche ♥&♥: Gottesdienst zum Valentinstag

St. Monika
Kyffhäuserstraße 59
70469 Stuttgart - Feuerbach

Der Valentinstag ist der Tag der Verliebten – bei uns in Deutschland und in vielen Ländern auf der ganzen Welt. Blumen, Gedichte, Küsse und Liebesbeweise: zum 14. Februar gehört alles, was die Liebe feiert.

Ob frisch verliebt, schon verlobt, (noch) nicht oder erst kurz verheiratet, routiniert und erfahren, tastend und zweifelnd:

Wir laden Paare in allen Phasen des Lebens und der Liebe dazu ein, in den Valentinswochen 2019 „Zeit zu zweit“ zu verbringen.

Lassen Sie sich dazu anstiften,

… das Miteinander segnen zu lassen,

… einen neuen Geschmack in die Partnerschaft zu bringen,

… auf gute Kommunikation in der Paarbeziehung zu achten,

… vielleicht einen neuen Anfang miteinander zu wagen,

Feiern Sie Ihre Liebe, damit diese wachsen und sich entfalten kann.


Alle Veranstaltungen der Valentinswoche

18. Feb
Montag, 18. Februar 2019 um 00:00 Uhr Sonstiges Begegnung Familie Jugend Kinder Hilfen Leben Glaube

Ausstellung: tonGESTALTen

Robert-Bosch-Krankenhaus (Kapelle des Robert-Bosch-Klinikums)
Auerbachstraße 110
70376 Stuttgart - Bad Cannstatt

Schülerinnen und Schüler der Margarete-Steiff-Schule haben im Religionsunterricht gemeinsam mit Claudia Ebert, Religionslehrerin und Seelsorgerin bei Menschen mit Behinertung, aus Ton Engel gestaltet, die in der Ausstellung gezeigt werden."Fürchte dich nicht!" – dieses Mut machende Bibel-Wort begleitet soll durch das ganze Schuljahr begleiten.

18. Feb
Montag, 18. Februar 2019 um 08:00 Uhr - 18:00 Uhr Sonstiges Begegnung Hilfen

Ausstellung der Telefonseelsorge "Begegnungen"

Rathaus Stuttgart, Foyer 2. OG
Marktplatz 1
70173 Stuttgart

Unter dem Titel „Begegnungen“ stellen ehrenamtliche MitarbeiterInnen der katholischen Telefonseelsorge in diesem Projekt eigene Bilder, Fotos und Skulpturen aus. Sie zeigen ihre Sicht auf die Natur, die Stadt, ihre Mitmenschen, ihr eigenes Leben. Die MitarbeiterInnen bleiben bei ihrer Arbeit am Telefon anonym und treten normalerweise nicht in die Öffentlichkeit. Die Ausstellung soll anregen, miteinander in Begegnung zu gehen und über die Arbeit der Telefonseelsorge und der Beratungsstelle mehr zu erfahren.
Die Vernissage findet am 18. Februar 2019 um 18 Uhr im zweiten Obergeschoss im Foyer statt. Die Ausstellung ist bis 8.März 2019 zu sehen.

 

18. Feb
Montag, 18. Februar 2019 um 19:00 Uhr - 21:30 Uhr Glaube Spiritualität

Ignatianische Spiritualität Mit Ignatius geistlich üben. Eine Einführung in sein Exerzitienbuch

Haus der Katholischen Kirche
Königstraße 7
70173 Stuttgart - Mitte

Die Spiritualität des Ignatius von Loyola (1491-1556) wird häufig mit dem Satz überschrieben "Gott suchen und finden in allen Dingen". Ignatius orientiert sich dabei ganz am Alltag und Leben der Menschen. Das Exerzitienbuch des Ignatius gilt als sein wichtigstes Werk. Darin werden geistliche Übungen beschrieben, die dem Menschen, der übt, helfen sollen sein Leben zu ordnen und sich für das zu entscheiden, was hilft, das eigene Leben als Lobpreis Gottes zu gestalten. Dabei kommt der Ausrichtung auf Jesus Christus eine entscheidende Rolle zu. An diesen beiden Abenden werden die Dynamik und die Inhalte des Exerzitienbuches vorgestellt. Exemplarisch wird jeweils eine Übung für die Teilnehmenden angeleitet. Außerdem wird deutlich gemacht, wie heute ignatianische Exerzitien gestaltet werden und aussehen, welche Rolle der Exerzitienbegleiter hat und für wen und in welchen Situationen Exerzitien sinnvoll sind.

Kosten 12 €, Anmeldung unter Telefon 0711/70 50 600 oder per Mail info@kbw-stuttgart.de

19. Feb
Dienstag, 19. Februar 2019 um 00:00 Uhr Sonstiges Begegnung Familie Jugend Kinder Hilfen Leben Glaube

Ausstellung: tonGESTALTen

Robert-Bosch-Krankenhaus (Kapelle des Robert-Bosch-Klinikums)
Auerbachstraße 110
70376 Stuttgart - Bad Cannstatt

Schülerinnen und Schüler der Margarete-Steiff-Schule haben im Religionsunterricht gemeinsam mit Claudia Ebert, Religionslehrerin und Seelsorgerin bei Menschen mit Behinertung, aus Ton Engel gestaltet, die in der Ausstellung gezeigt werden."Fürchte dich nicht!" – dieses Mut machende Bibel-Wort begleitet soll durch das ganze Schuljahr begleiten.

Kennen Sie unseren Newsletter?

Wir informieren Sie gerne über unsere aktuellen Themen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.

ANMELDEN