© Von Heinz Heiss
Liebfrauenkirche

Ein Segen für das Baby

Die erste Babysegnung in Stuttgart findet coronabedingt vor der Kirche statt: Die Pastoralreferentin Silke Jourdan segnet am Samstag, 15. Mai, von 10.30 bis 13 Uhr Babys und ihre Familien vor der Liebfrauenkirche in Bad Cannstatt. „Wir möchten dem Baby und der Familie all die Zuversicht mitgeben, die in dem Segen steckt“, sagt die Stuttgarter Theologin. Drinnen wartet ein Stationenweg auf die Eltern und die Geschwisterkinder, der mit Abstand und Maske abgelaufen werden kann. Gesegnet werden die Babys und ihre Familen unter dem bunten Schirm.

Zum Artikel

 

Ökumenischer Prüfungssegen

Göttlicher Beistand für Prüflinge

Abschlussprüfungen in Coronazeiten sind eine ganz besondere Herausforderung. Gerade in dieser Situation kann der Prüfungssegen der evangelischen und katholischen Jugendkirche in Stuttgart eine wichtige Unterstützung sein. „Wir möchten den Jugendlichen damit Halt, Kraft und Geborgenheit schenken“, sagt Andrea Neininger, die Dekanatsbeauftrage für Schulpastoral der Katholischen Kirche Stuttgart. Den digitalen Prüfungssegen mit Gebeten, Impulsen und Andachten als Audio- und Videodateien gibt es unter www.pruefungssegen.de, eine tägliche Ermutigung finden Schülerinnen und Schüler auf dem dazugehörigen Instagramkanal.

Zum Artikel

Neue bischöfliche Anordnung

Gottesdienste im Freien sind möglich

Nachdem die Sieben-Tage-Inzidenz von Covid-19-Infektionen in Stuttgart an drei aufeinander folgenden Tagen über der Marke von 200 liegt, dürfen zwar keine öffentlichen Gottesdienste mit Gemeindebeteiligung mehr stattfinden. Eine neue bischöfliche Anordnung aber erlaubt Gottesdienste im Freien, so lange die Sieben-Tage-Inzidenz unter einem Wert von 300 bleibt. Wir versuchen, die Gottesdienstdatenbank aktuell zu halten und Sie hier über Gottesdienste im Freien und über Streaming-Angebote zu informieren. Bitte beachten Sie jedoch auch Informationen Ihrer örtlichen Gemeinde.

Zum Gottesdienstfinder

© Von Heinz Heiss
Kooperation Gemeinde und Caritas

Ein neuer Ort des Miteinanders entsteht

Die Gemeinde St. Christophorus und der Caritasverband Stuttgart haben sich zusammengetan. Auf dem Grundstück der Gemeinde sollen bis 2024 zwei Neubauten entstehen, in denen mehrfach behinderte Menschen wohnen und leben. Um dies möglich zu machen, gibt die Gemeinde ihren Saal und das Pfarrhaus ab. Kirche muss sich weiterentwickeln, sind sich Pfarrer und Gewählter Vorsitzender einig.

Zum Artikel

© Von Heinz Heiss
Covid-19

Corona-Schnelltests auch für Ehrenamtliche

Die Arbeitgeber sind nun auch in der Pflicht, ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Covid-19-Schelltests anzubieten. Die katholische Kirche in Stuttgart geht darüber hinaus mit einem Angebot, das sich nicht nur an die Mitarbeiter, sondern auch an die vielen engagierten Ehrenamtlichen in den Gemeinden und den Einrichtungen des Stadtdekanats richtet. Auch die Ehrenamtlichen können sich einmal in der Woche kostenlos testen lassen. Die Pflegefachkräfte der Sozialstation übernehmen die Testungen, die vorwiegend in Gemeinderäumen stattfinden.

Zum Artikel

GLAUBEN

Gott, Glaube, Gottesdienst

Nicht nur an Ostern und Weihnachten: In den katholischen Kirchen in Stuttgart werden an jedem Wochenende gut hundert Gottesdienste gefeiert. Gelebt wird der Glaube aber auch an anderen Orten und auf andere Weise.

GOTTESDIENSTFINDER

LEBEN

Mittendrin im Leben und in der Stadt

Kirche ist in vielen Bereichen des Lebens zu finden. Sie ist mit ihren sozialen, seel­sor­ger­li­chen und kulturellen Angeboten ein Le­bens­be­glei­ter. Mittendrin ist sie auch mit dem Haus der Katholischen Kirche in der Stuttgarter Königstraße.

Leben

KIRCHEN & KITAFINDER

Kirchen und Kitas in Ihrer Nähe

Wenn Sie die Kirche an Ihrem Stuttgarter Wohnort suchen oder eine katholische Kin­der­ta­ges­stät­ten in Ihrem Stadtviertel, hilft Ihnen unser Kita- und Kirchenfinder. Sie finden dort auch andere kirchliche Einrichtungen. 

Kirchen & Kitafinder

Aktuelles

Kennen Sie unseren Newsletter?

Wir informieren Sie gerne über unsere aktuellen Themen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.

ANMELDEN