10. Dezember

Gedenkfeier für verstorbene Kinder

Im Marienhospital findet am Sonntag, 10. Dezember, um 16.30 Uhr eine Gedenkfeier für verstorbene Kinder statt. Ein Team aus Klinikseelsorgenden, Hebammen und Betroffenen gestaltet die Feier. Sie beginnt um 16.30 Uhr in der Kapelle des Marienhospitals, Böheimstr. 37, Stuttgart-Süd/Heslach.

Zu der Gedenkfeier sind alle, die um ein Kind trauern, herzlich eingeladen: Eltern, Geschwister, Großeltern, Nachbarn, Onkel und Tanten, Freunde sowie medizinisches Personal, das Familien begleitet hat.

Weltgedenktag für verstorbene Kinder

Am zweiten Sonntag im Dezember findet jedes Jahr der Weltgedenktag für verstorbene Kinder statt. Weltweit stellen Menschen, die um ein Kind trauern, um 19 Uhr eine Kerze ins Fenster. So geht in 24 Stunden eine Lichterwelle einmal um die ganze Welt. Gerade im Advent und während der Feiertage ist das Vermissen und der Verlust eines Kindes für Trauernde besonders spürbar.

Kennen Sie unseren Newsletter? 

Wir informieren Sie gerne über unsere aktuellen Themen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an. 

Anmelden