Freizeiten trotz Corona

Kein Sommer ohne Waldheim

Mit dem Beginn der Sommerferien gehen Anfang August auch die acht katholischen Waldheime in Stuttgart wieder an den Start. Es ist bereits das zweite Jahr, in dem die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hunderten Kindern zwischen vier und 14 Jahren abwechslungsreiche Wochen trotz der Pandemie ermöglichen. „Die Waldheime sind in Stuttgart eine feste Größe in der Ferienbetreuung. Es ist wichtig, dass sich Familien darauf verlassen können“, sagt der Koordinator Michael Guntermann.

© Reiner Pfisterer

Nach Monaten des Homeschoolings und fehlender sozialer Kontakte dürfen sich Kinder in Stuttgart ab dem 2. August auf eine unterhaltsame Zeit in den katholischen Ferienwaldheimen freuen. Hier können sie gemeinsam mit Gleichaltrigen singen, basteln, spielen und toben. „Ein wichtiger Ausgleich zur Schule und dem Pandemiealltag“, so Michael Guntermann, der die katholischen Waldheime in Stuttgart seit etwa zehn Jahren koordiniert.

Das zweite Jahr Waldheim unter Pandemiebedingungen

Die Planungen und Vorbereitungen laufen seit Wochen auf Hochtouren. Doch erst jetzt mit der aktuellen Corona-Verordnung, die seit dem 1. Juli vorliegt, können sie konkrete Gestalt annehmen. Wie im vergangenen Sommer werden die Kinder sowie Betreuerinnen und Betreuer in festen Gruppen bleiben, Waldheim-übergreifende Aktivitäten wie Olympiaden und Fußballturniere wird es nicht geben. Maskenpflicht und Abstandsregeln gelten nach wie vor in gemeinschaftlich genutzten Bereichen. Neu sind die Testungen, die zweimal in der Woche durchgeführt werden müssen.

Das Engagement ist ungebrochen

Trotz aller Hindernisse und Einschränkungen haben sich auch in diesem Sommer zahlreiche Ehrenamtliche für Betreuung, Küche und Leitung gefunden. „Waldheim ist eine Berufung“, sagt Guntermann. Deshalb nehme man es in Kauf, im Sommer zu arbeiten, wenn alle anderen Urlaub haben. „Die Freude und Dankbarkeit der Kinder und Eltern gibt einem sehr viel.“

Anmeldungen sind noch möglich

Die Anmeldungen für die Ferienfreizeiten laufen noch. Alle Informationen dazu sowie eine aktuelle Belegungsübersicht finden Sie auf der Website der Stuttgarter Waldheime.

 

Kennen Sie unseren Newsletter?

Wir informieren Sie gerne über unsere aktuellen Themen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.

ANMELDEN