Sofagottesdienste

Den Weg Jesu im Wohnzimmer mitgehen

Ostern zuhause feiern. Wie das auf eine gute und kreative Weise geht, zeigen die Sofagottesdienste, die sich auf der Wir-sind-da-Seite des BDKJ finden. Da werden Speisen verkostet, Geschichten erzählt, Kreuze gebastelt und Bauklötze zum Einsatz gebracht. Eine Empfehlung für Familien, die Ostern nicht ausfallen lassen möchten, sondern den Weg Jesu im Wohnzimmer erlebbar machen wollen.

Für jeden Tag gibt es über die Ostertage einen eigenen Sofagottesdienst: Karfreitag, Ostersonntag und Ostermontag - und danach wieder am Weißen Sonntag. Die aktuellen Vorschläge finden Sie auf der Seite des BDKJ.

Kennen Sie unseren Newsletter?

Wir informieren Sie gerne über unsere aktuellen Themen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.

ANMELDEN